Von El Greco zu Rippl-Rónai

Liebe Lions, liebe Gäste, liebe Freunde,

so heißt die Sonderausstellung im Szépműveszeti Múzeum, dem Museum der Schönen Künste in Budapest. Marcell Jánoshalmi Nemes (1866 – 1930) war zu Beginn des 20. Jahrhunderts einer der bedeutendsten Kunstsammler und Mäzene in Ungarn, eine widersprüchliche Gestalt, die schon zu Lebzeiten zur Legende wurde. Seine Schenkungen befinden sich nicht nur hier in Budapest, sondern u. a. auch im Prado, im Louvre sowie in der Münchener und Berliner Alten Pinakothek.

Wir besuchen als Gruppe die Ausstellung am

Donnerstag, 16. Februar 2012.

Miklós Vasdinnyey, den wir schon von früheren Führungen kennen, wird uns wieder kundig auf Deutsch durch die Ausstellung begleiten.

Wir treffen uns um 18:15 Uhr in der Eingangshalle des Szépműveszeti Múzeum am Hősök tere (Heldenplatz).

Beginn der Führung pünktlich um 18:30 Uhr.

Der Abend kann nach der Führung bis 22:00 Uhr weitergehen. Denn es handelt sich um den einmal im Monat stattfindenden „Museum+“ Abend mit zusätzlichen Angeboten, wie Führungen in englischer Sprache, Jazz-Musik, einer Weinverkostung, Kreativangeboten und… und… und. Der Eintritt ist deshalb gegenüber dem Normalpreis leicht erhöht, zusammen mit der Führung und einem Charity-Anteil erhebt der Club einen Kostenbeitrag von 5.000 Forint pro Person. (Ein Teil des Beitrags fließt in die Wohltätigkeitsprojekte des LIONS Clubs „Thomas Mann“ – Budapest.) Näheres zur Ausstellung, zum Angebot und zur Preisgestaltung auf der Homepage des Museums für Schöne Künste (auch in englischer Sprache).

Ich bitte um eine Anmeldung an meine Adresse bis Mittwoch Abend (15.02.2012) und freue mich auf diesen gemeinsamen interessanten Abend mit Ihnen.

Viele Grüsse
Hans-Günter Hogg
Präsident
1. Deutschsprachiger Lions Club Thomas Mann – Budapest

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s